• Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

1 - Allgemeine Geschäftsbedingungen / Gesetzliche Bestimmungen zur Leistungserbringung und Haftung / Klarheit und Transparenz von Informationen

1.1 - Die vorliegenden Bestimmungen regeln den Erwerb der angebotenen Produkte und Dienstleistungen und die Werbung, die Leistung S.L.U. seinen Kunden/Nutzern zukommen lässt. Das Unternehmen ist im Internet über seine Webseite (www.sicherheitoutlet.com) tätig und bietet seinen Kunden Sicherheitssysteme sowie alle weiteren Produkte, die es künftig in sein Portfolio aufnehmen könnte. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regulieren außerdem die Rechte und Pflichte der Parteien, die sich aus den zwischen ihnen geschlossenen Verkaufstransaktionen ableiten.

Die nachfolgend aufgeführten Klauseln bilden den Rahmenvertrag, der allen Benutzern, die auf die Webseite www.sicherheitoutlet.com zugreifen, bekannt sein muss und dem diese zustimmen müssen. Ausschließlich zum Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bezieht sich der Ausdruck „Benutzer“ auf jeglichen Internetnutzer, der auf die Webseite www.sicherheitoutlet.com entweder direkt oder von einer anderen Internetseite aus zugreift.

2.2 - Für die Dienstleistungen, die auf dieser Webseite von Leistung S.L.U. angeboten werden, gelten die Bestimmungen des vorliegenden Vertrags. Leistung S.L.U. behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig oder teilweise zu ändern. Die neuen Bestimmungen gelten ab dem Moment ihrer Veröffentlichung auf der Seite. Besagte Veränderungen haben jedoch keine rückwirkenden Auswirkungen auf Güter oder Dienstleistungen, die bereits zuvor von den Benutzern erworben wurden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für beide Parteien bindend und bilden einen festen und untrennbaren Bestandteil des Kaufvertrags, der in dem Moment wirksam wird, in dem der Kunde über die unten angegebenen Mechanismen seine Bestellung aufgibt, all dies in Übereinstimmung mit Art. 1.255 des spanischen Bürgerlichen Gesetzbuches [Código Civil] über die Autonomie der Entscheidungen und Vereinbarungen zwischen den Vertragsparteien. Zu allen Zwecken wird davon ausgegangen, dass der Benutzer den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen und -vorschriften zustimmt, wenn er auf die Schaltfläche „Ich stimme den Leistungsbedingungen zu und unterstelle mich diesen vorbehaltlos“ am Ende dieses Dokuments klickt.

2.3 - Um alle Rechte der Verbraucher und Benutzer von Leistung S.L.U. zu gewährleisten, wurden die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Übereinstimmung mit den spanischen Rechtsvorschriften erstellt, insbesondere mit Gesetz 7/98 vom 13. April über allgemeine Vertragsbedingungen, Gesetz 7/96 vom 15. Januar über den Einzelhandel, das spanische Bürgerliche Gesetzbuch, Richtlinie 2000/31 EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni, Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel, Gesetz 3/2014 vom 27. März, durch das die Neufassung des Allgemeinen Verbraucherschutzgesetzes abgeändert wird und weitere ergänzende Gesetze, verabschiedet im Königlichen Gesetzesdekret 1/2007 vom 16. November (fortan Verbraucherschutzgesetz), sowie sonstige anwendbare Gesetze und ihre Durchführungsverordnungen.

2 - Angaben und Firma des Angebotstellers

Leistung S.L.U. mit Sitz in Avda. da Ponte, 88, 36318 Vigo, eingetragen im Handelsregister von Pontevedra, Band 3.362 im Abschnitt für Gesellschaften, Bogen 195, Blatt PO-43759, Eintrag 1, Abschnitt 6 mit USt.-IdNr. B36996734, erbringt seine Dienstleistungen zum elektronischen Verkauf über das Internet auf seiner Webseite www.sicherheitoutlet.com

Die E-Mail-Adresse des Unternehmens lautet info@sicherheitoutlet.com

Die Telefonnummer des Unternehmens lautet (+49) 30 8967 78633

Die Adresse für Reklamationen stimmt mit der angegebenen Anschrift des Firmensitzes überein.

3 - Rechtliche Bedingungen für d8ie Erbringung von Dienstleistungen und Haftung

Klarheit und Transparenz von Informationen:

Im Einklang mit den Bestimmungen in Art. 10, Gesetz 34/2002 vom 11. Juli gewährt Leistung S.L.U. über seine Webseite und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf elektronischem Weg dauerhaft, einfach, direkt und kostenlos Zugang zu den Informationen über die Firmendaten (Steuer- und Registerdaten, Sitz und Korrespondenzadresse) sowie zu den Daten des Kunden, die im Besitz des Unternehmens sind; auf letztere hat ausschließlich der Kunde selbst Zugriff.

Außerdem stehen dem Kunden in Übereinstimmung mit dem oben zitierten Verbraucherschutzgesetz sowohl die vorvertraglichen Informationen (vgl. diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die zusätzlichen Informationen in den verschiedenen Abschnitten der Webseite) als auch die Bestätigung der gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zur Verfügung.

4 - Zugangsbedingungen für den Benutzer/Kunden / Nutzerregistrierung

4.1 - Der Nutzer der Webseite von Leistung S.L.U. hat Anspruch auf freien, kostenlosen Zugriff auf die dort enthaltenen, öffentlich zugänglichen Informationen. Leistung S.L.U. behält sich jedoch das Recht vor, den Zugang zu Informationen, Werbeaktionen und Sonderangeboten auf registrierte Kunden zu beschränken.

Alle Benutzer, die auf die Webseite von Leistung S.L.U. zugreifen, können sich als Kunden registrieren und somit in den Genuss der Sonderangebote kommen, die registrierten Kunden vorbehalten sind, sofern sie die konkreten Voraussetzungen des Angebots erfüllen, die für die einzelnen Produkte aufgeführt sind.

Die öffentlich zugänglichen Informationen auf der Webseite von Leistung S.L.U., die sich auf das Unternehmen Leistung S.L.U. und auf die Marken, Produkte, Logos etc. der Großhändler und Hersteller der angebotenen Produkte und Dienstleistungen beziehen, unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz geistigen und gewerblichen Eigentums. Daher ist das Kopieren, die Übertragung, Weitergabe, Veräußerung oder Verwendung durch den Kunden/Benutzer abgesehen von den Werbezwecken ihrer Veröffentlichung im Internet nur mit ausdrücklicher Zustimmung von Leistung S.L.U., dem Hersteller des Produktes oder dem Inhaber der Marken und Logos und im Einklang mit den in Abschnitt XI enthaltenen Bestimmungen über geistige und gewerbliche Eigentumsrechte gestattet.

4.2 - Der Kunde/Benutzer muss vor der Formalisierung des Erwerbs der von Leistung S.L.U. angebotenen Produkte seine persönlichen Angaben und Daten registrieren, die für die Formalisierung des Kaufvertrags erforderlich sind (Vor- und Nachname oder Firma, Personalausweisnummer oder USt.-IdNr., Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon-/Faxnummer).

Für die Erteilung von Aufträgen und Bestellungen muss der Nutzer volljährig sein. Falls dies nicht der Fall ist, haften bei von Minderjährigen aufgegebenen Bestellungen deren Eltern oder Erziehungsberechtigte.

Um über die Webseite Bestellungen aufgeben zu können, hat der Kunde Leistung S.L.U freiwillig und unter eigener Verantwortung seine personenbezogenen Daten zu übermitteln.

Alle personenbezogenen Daten, die vom Kunden in betrügerischer Absicht oder falsch angegeben werden, können als Fälschung von Handelsunterlagen geahndet werden.

Leistung S.L.U. kann dem Kunden ein System zur persönlichen Registrierung mit einem individuellen Benutzernamen (Login) und einem Passwort zur Verfügung stellen, um ihm künftige Kaufvorgänge zu erleichtern. In diesem Fall kann der Kunde selbst den gewünschten Benutzernamen und sein Passwort festlegen, sofern diese verfügbar sind und nicht bereits anderen Nutzern zugewiesen wurden. Wenn der Kunde es wünscht, kann Leistung S.L.U. Benutzernamen und Passwort automatisch für den Kunden generieren. Benutzernamen und Passwörter mit sittenwidrigen, beleidigenden, erniedrigenden, diskriminierenden oder gesetzeswidrigen Inhalten sind nicht zulässig, ebenso wenig wie Begriffe, die auf Marken, Produkten oder Bezeichnungen beruhen, die den Gesetzen zum Schutz des geistigen oder gewerblichen Eigentums unterliegen oder solche, die gegen die Rechte auf Schutz der Privatsphäre, der Ehre oder das Recht am eigenen Bild verstoßen.

Der Kunde verpflichtet sich, seinen Benutzernamen und sein Passwort vertraulich zu behandeln. Leistung S.L.U. übernimmt keinerlei Haftung für unsachgemäßem Gebrauch oder Versäumnisse des Kunden bei der Erfüllung seiner Geheimhaltungspflicht hinsichtlich der Zugangsdaten.

5 - Angebot und Angebotsannahme / Verkaufsbedingungen der Produkte

5.1 - Preispolitik:

Leistung S.L.U. behält sich jederzeit das Recht vor, einseitige Veränderungen an den Preisen der über seine Webseite angebotenen Produkte und Dienstleistungen vorzunehmen. Um dem Kunden Sicherheit und Gewissheit hinsichtlich der Preise seiner Produkte zu gewährleisten, gelten jeweils die Preise, die im Moment der Bestellaufgabe in der gültigen Werbung angegeben sind.

Informationen über die angebotenen Produkte:

Auf den Produktseiten sind die technischen Eigenschaften, die Produktbeschreibung, die Garantiezeit und gegebenenfalls ein Foto zur Orientierung enthalten.

Das Aussehen der auf der Webseite angebotenen Produkte kann auf Grund von Aktualisierungen der Hersteller ohne Vorankündigung abweichen. In keinem Fall ändern sich jedoch die technische Konfiguration und die Leistungen, die im Produktdatenblatt angegeben sind.

5.2 - Informationen über den Preis des Produktes:

Der Endpreis wird vor Abschluss des Kaufvorgangs angezeigt. Dieser Preis umfasst die ausgewählten Produkte, Steuern, Versandkosten und eine Transportversicherung. Die Gesamtkosten werden dem Kunden also im Laufe des elektronischen Kaufvorgangs mitgeteilt, bevor er seine Zustimmung durch Auswählen der Option „Bestellung bestätigen“ im Optionsmenü erteilt.

Eventuelle Ermäßigungen oder Werbegeschenke werden von Leistung S.L.U. frei an die Zielgruppen vergeben, die zu einem gegebenen Zeitpunkt von Leistung S.L.U. festgelegt werden, oder in Abhängigkeit vom angebotenen Produkt, wie dies aus der aktuellen Werbung auf der Webseite hervorgeht.

5.3 - Bestellbestätigung:

Ab dem Moment der Formalisierung der Bestellung, nachdem im Menü zur Bestellbestätigung „Zahlungspflichtig bestellen“ gewählt wurde, gilt die Zustimmung des Kunden zur Gültigkeit und zum Inkrafttreten des für beide Seiten bindenden Kaufvertrags als erteilt. Leistung S.L.U speichert die Bestellung elektronisch, außer im Fall von vertretbaren Druckfehlern; in diesem Fall kann die Bestellung nicht bearbeitet werden.

Nach Annahme der Bestellung informiert Leistung S.L.U. den Kunden darüber durch Zusendung der Bestellbestätigung und der geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Leistung S.L.U. an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse.

Die Verpflichtung, die Leistung S.L.U. hinsichtlich des Verkaufs und der Auslieferung der angebotenen Waren eingeht, setzt Lagerbestände und Verfügbarkeit des angebotenen Produktes so lange der Vorrat reicht voraus. Deshalb setzt Leistung S.L.U. in seinem Bestreben, dem Kunden beste Qualität und erstklassigen Service zu bieten, alles daran, dass die beworbenen Produkte verfügbar sind. Sollten jedoch außergewöhnliche Umstände wie missbräuchliche Bestellungen, interaktive Mehrfachbestellungen oder andere Umstände eintreten, die dazu führen, dass ein Produkt nicht mehr auf Lager ist, werden die Bestellung und der zwischen den Parteien geschlossene Vertrag kraft dieser Auflösungsklausel wirkungslos. Dem Kunden werden sämtliche bereits bezahlten Beträge vollständig zurückerstattet.

5.4 - Zahlungsarten:

Folgende Zahlungsformen sind zulässig:

5.4.1 - Kreditkarte
Leistung S.L.U. akzeptiert Zahlungen mit VISA, Verified by VISA, MasterCard, MasterCard SecureCode. Bei der Aufgabe der Bestellung gibt der Kunde seine Kreditkartendaten an, die direkt während des Kaufvorgangs gespeichert werden. Leistung S.L.U. speichert keine Informationen über Kreditkarten. Aus internen Gründen erfolgt die Zahlungsabwicklung über Leistung S.L.U., ohne dass dies für den Kunden irgendwelche Auswirkungen hätte.

5.4.2 - PayPal
Der Kunde kann seine Bestellung über den Zahlungsanbieter PayPal bezahlen.

Aus internen Gründen erfolgt die Zahlungsabwicklung über Leistung S.L.U., ohne dass dies für den Kunden irgendwelche Auswirkungen hätte.

5.4.3 - Standardüberweisung
Diese Zahlungsart besteht in einer Banküberweisung oder Bareinzahlung des Gesamtpreises der Bestellung zu Gunsten des Bankkontos von Leistung S.L.U.; bei beiden Zahlungsweisen muss die Bestellnummer des Auftrags, für den die Zahlung erfolgt, ausdrücklich angegeben werden. Bestellungen mit dieser Zahlungsart, bei denen die Zahlung nicht innerhalb von 15 Tagen nach Bestellbestätigung auf dem Konto von Leistung S.L.U. eingeht, werden nach Ablauf besagter Frist automatisch storniert. Bitte bedenken Sie, dass es bei manchen Banken 1-2 Werktage dauern kann, bis die Überweisung wirksam wird, und Bareinzahlungen werden frühestens nach 24 Stunden in unserem System angezeigt.

5.5 - Rechnung:

Leistung S.L.U. stellt eine Rechnung aus, die dem Kunden zusammen mit seiner Bestellung an die angegebene Adresse geliefert wird.

Leistung S.L.U. weist darauf hin, dass in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen Verkaufsrechnungen nach der Rechnungsstellung nicht mehr geändert werden können. (Königliches Dekret 1496/2003 über Rechnungsstellungsvorschriften, abgeändert durch das Königliche Dekret 87/2005). Die Rechnung wird auf den Namen der natürlichen Person oder des Unternehmens ausgestellt, von dem die Bestellung getätigt wurde. Daher muss der Kunde sicherstellen, die Bestellung auf den richtigen Namen aufzugeben. Eine spätere Änderung ist nicht möglich.

Leistung S.L.U. weist darauf hin, dass zum Schutz personenbezogener Daten nur für die im Vertrag vermerkte Person Duplikate von Rechnungen ausgestellt werden können. Nach Ablauf der Garantiezeit können keine weiteren Rechnungsduplikate ausgestellt werden.

5.6 - Lieferfrist der erworbenen Produkte:

In Abhängigkeit vom Bestimmungsort, an den die Ware ausgeliefert werden soll, kann von einer ungefähren Lieferfrist von zwei bist zehn Tagen ausgegangen werden. Diese Frist beginnt ab dem Moment, in dem die Zahlung nachweislich erfolgt ist.

Sollte es zu einer Lieferverzögerung von mehr als 30 Tagen hinsichtlich des ungefähren Lieferdatums kommen, das bei Aufgabe der Bestellung vereinbart wurde, und sofern diese Verzögerung Leistung S.L.U. anzulasten ist, kann der Kunde nach schriftlicher Beschwerde (per Post oder E-Mail) einseitig von der Bestellung zurücktreten. In Übereinstimmung mit dem Verbraucherschutzgesetz werden ihm sämtliche bereits bezahlten Beträge zurückerstattet.

5.7 - Lieferort und -form:

Die Bestellung wird an die Adresse zugestellt, die der Kunde bei der Aufgabe der Bestellung angegeben hat. Eine spätere Änderung des Lieferorts auf Wunsch des Kunden ist nur möglich, wenn die Bestellung unser Lager noch nicht verlassen hat. Nach Übergabe der Bestellung an das Transportunternehmen ist eine Änderung der Lieferadresse nur dann möglich, wenn der Kunde die entstandenen Kosten übernimmt und dies ausdrücklich zwischen den Parteien vereinbart wurde. Die Ware wird dem Kunden (oder einem von ihm bestimmten Dritten) von einem Transportunternehmen übergeben. Dies umfasst die Bestellung, den gesamten bei Lieferung zu leistenden Betrag (nur bei Bestellungen per Nachnahme) und die Zahl der Pakete, aus denen sich die Sendung zusammensetzt.

Die Ware ist zu jeder Zeit durch eine Versicherung gegen Transportrisiken, Verlust und Handhabung während des Transports versichert.

Wichtig: Vergewissern Sie sich, dass das entgegengenommene Paket äußerlich in gutem Zustand ist. Sollte dies nicht der Fall sein, vermerken Sie diesen Umstand auf dem Lieferschein des Transportunternehmens, verweigern Sie die Annahme und teilen Sie es Leistung S.L.U. innerhalb von 24 Stunden mit. Bei Defekten am Produkt oder nicht vertragsgemäßer Leistung auf Grund von Transportschäden, die zum Zeitpunkt der Übergabe äußerlich nicht erkennbar waren, haben Sie dies Leistung S.L.U. innerhalb von sieben Kalendertagen nach Erhalt der Ware per E-Mail mitzuteilen.

6 - Produktgarantie

Die Garantie der von Leistung S.L.U. verkauften Produkte wird kraft der Bestimmungen in den geltenden gesetzlichen Vorschriften geleistet, insbesondere in Übereinstimmung mit dem zitierten Verbraucherschutzgesetz. Dieser gesetzliche Rahmen hat das Ziel, dem Verbraucher verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, eine Mangelbehebung zu fordern, wenn die erworbene Ware nicht vertragsgemäß ist. Dabei kann er zwischen der Reparatur und dem Austausch des Produktes wählen, außer wenn eine der beiden Optionen nicht möglich oder unverhältnismäßig ist. Wenn eine Reparatur oder ein Austausch nicht möglich oder unverhältnismäßig sind, kann der Verbraucher eine Preisminderung oder die Auflösung des Vertrags fordern.

Gemäß dem Verbraucherschutzgesetz verfügt der Käufer im Falle einer nicht vertragsgemäßen Leistung des Produktes ab dem Moment der Übergabe über eine Frist von zwei Jahren, um seine Rechte geltend zu machen. Es wird allerdings nur bis 6 Monate nach der Übergabe davon ausgegangen, dass die Vertragswidrigkeit bereits bei der Auslieferung bestand; in den verbleibenden 18 Monaten (also ab dem 7. Monat bis zum Ablauf von zwei Jahren) obliegt es dem Käufer nachzuweisen, dass die Ware nicht vertragsgemäß war.

6.1 - Kommerzielle Garantie:
Nicht für alle Produkte gelten dieselben Garantiezeiten. Die entsprechenden Garantiezeiten sind in den jeweiligen Produktbeschreibungen im Abschnitt „Lieferumfang“ im unteren Teil des Datenblattes angegeben.

Im Rahmen des Verbraucherschutzgesetzes ist der Verkäufer verpflichtet, dem Verbraucher eine Ware auszuhändigen, die dem Kaufvertrag und den darin enthaltenen Bestimmungen entspricht; das Gesetz besagt:

Der Verkäufer ist verpflichtet, dem Verbraucher bzw. Nutzer vertragsgemäße Produkte zu übergeben und haftet diesem gegenüber bei allen Nichterfüllungen, die im Moment der Übergabe des Produktes vorliegen."

In jedem Fall muss die Seriennummer des zu reparierenden Produkts mit der Nummer übereinstimmen, die in den Akten von Leistung S.L.U. vermerkt ist.

Leistung S.L.U. übernimmt keine Haftung für mögliche Schäden, die auf missbräuchliche Nutzung, Handhabung und Installation durch nicht qualifizierte Personen oder Funktionsstörungen wie Kurzschlüsse zurückzuführen sind. Die Garantie gilt nicht bei externen Faktoren, die nichts mit dem normalen Gebrauch des Produktes zu tun haben, beispielsweise Spannungsanstiege oder -abfälle, Verwendung von ungeeigneten oder vom Hersteller verbotenen Zubehörteilen, Herunterfallen, Wasser, Feuer, unsachgemäße oder missbräuchliche Handhabung durch den Kunden oder vom Hersteller nicht autorisierte Dritte.

Kraft des Verbraucherschutzgesetzes beginnt die Garantiezeit am Tag der Auslieferung der Ware.

Reparaturen während der Garantiezeit werden im Einklang mit folgenden Bedingungen durchgeführt:

a)  Die Reparaturen werden ausschließlich vom technischen Service von Leistung, S.L.U. durchgeführt und/oder überwacht.

b)  Leistung, S.L.U. übernimmt keine Haftung für Reparaturen oder Arbeiten, die von nicht autorisierten Dritten an den Produkten durchgeführt werden. Falls solche Manipulationen vorgenommen wurden, verliert der Käufer sämtliche Garantieansprüche.

c)  Produkte, die der Kunde in den Geschäftsräumen des Verkäufers erworben hat, müssen im Falle einer notwendigen Reparatur vom Kunden in den besagten Geschäftsräumen abgegeben und wieder abgeholt werden

d)  Die gekauften und mit einem Transportmittel gelieferten Produkte, gegebenenfalls eine Reparatur, werden abgeholt und zu Hause beim Kunden unter Verwendung von LEISTUNG, S.L.U geliefert. mit den anfallenden Transportkosten, mit Ausnahme der Kunden, die dem Vertriebskanal entsprechen, der das Gerät auf eigene Weise zu senden hat und LEISTUNG, S.L.U sorgt für die Lieferung an die Adresse des Kunden..

e)  Wenn das zu reparierende Produkt abgeholt und vom technischen Service von Leistung, S.L.U. geprüft wurde und dieser zu dem Schluss kommt, dass das Produkt keinerlei Anomalien aufweist, hat der Kunde sämtliche Kosten für Abholung und Versand zu tragen.

Ungeachtet der oben beschriebenen Gewährleistungregelung und selbst wenn die Ware den Vertrag in vollem Umfang erfüllt, kann der Kunde wie nachfolgend beschrieben vom Kauf zurücktreten und das Produkt innerhalb von 14 Kalendertagen zurücksenden.

Die Garantie gilt ausschließlich für den Eigentümer (Vertragspartei), der in der Rechnung aufgeführt ist, und nur der Eigentümer kann die Garantie geltend machen.

Leistung S.L.U. ist nicht dazu verpflichtet, Aufforderungen von Dritten nachzukommen, die die Ware nicht direkt über Leistung S.L.U. erworben haben und/oder die nicht in der Verkaufsrechnung aufgeführt sind.

7 - Rechte des Kunden

Die vertrauliche Behandlung und Sicherheit der personenbezogenen Daten des Kunden im Einklang mit der geltenden spanischen Gesetzgebung zum Datenschutz.

Die Daten der Kunden dürfen ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht verbreitet, übertragen oder veröffentlicht werden.

Falls der Kunde dies abgelehnt hat, erhält er keine E-Mails zu Werbe- oder Verkaufszwecken.

Der Kunde kann auf seine personenbezogenen Daten, die in der Datenbank von Leistung S.L.U. vorliegen, auf eigenen Wunsch zugreifen, diese berichtigen, löschen und/oder gegen ihre Verarbeitung Widerspruch einlegen; all dies in Übereinstimmung mit den Bestimmungen im Abschnitt über den Schutz personenbezogener Daten.

Der Kunde kann kostenlos auf die öffentlich zugänglichen Bereiche der Webseite von Leistung S.L.U. zugreifen und hat jederzeit das Recht, den Status einer getätigten Bestellung zu erfahren.

8 - Pflichten des Benutzers/Kunden

Der Benutzer/Kunde hat seine Zugangsdaten mit der gebührenden Sorgfalt aufzubewahren.

Er muss den von Leistung S.L.U. auf seiner Webseite angebotenen Einkaufsservice richtig nutzen und hat davon abzusehen, die Inhalte der Webseite zu ändern, verleumderische Inhalte zu verbreiten oder über Computerviren oder andere gesetzlich verbotenen Verhaltensweisen in die EDV-Systeme einzugreifen.

Der Kunde muss den Kaufvertrag nach Bestellannahme achten und die entsprechende Zahlung des vereinbarten Kaufpreises leisten. Er hat von missbräuchlichen und rechtswidrigen Verhaltensweisen im Rahmen des Vertragsverhältnisses abzusehen.

Die von Leistung S.L.U. veröffentlichten Informationen darf der Kunde ausschließlich im Rahmen der angestrebten persönlichen Handelsbeziehungen verwenden.

Er darf die von Leistung S.L.U. veröffentlichten Informationen und alle Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung des Unternehmens nicht wiedergeben, veräußern oder darüber verfügen.

9 - Rechte von Leistung S.L.U.

Leistung S.L.U. kann seine Webseite ohne Vorankündigung speichern, ändern oder löschen;

die Preise der Angebote ändern;

Bestellungen auf Grund von fehlenden Beständen oder Nichtzahlung des Kunden ablehnen;

im Falle einer Nichterfüllung der vorliegenden Bedingungen Kunden den Zugriff zu seinen EDV-Tools verweigern;

die Zahlungen für die Verkäufe entgegennehmen, in die der Kunde eingewilligt hat;

sich das Eigentumsrecht und das vollständige Eigentum des Artikels vorbehalten, bis die komplette Zahlung seitens des Kunden eingetroffen ist;.

Leistung S.L.U. behält sich das Recht vor, Güter oder Dienstleistungen auf seiner Webseite zu verlosen.

Die von Leistung S.L.U. veröffentlichten Informationen darf der Kunde ausschließlich im Rahmen der angestrebten persönlichen Handelsbeziehungen verwenden.

Er darf die von Leistung S.L.U. veröffentlichten Informationen und alle Inhalte ohne ausdrückliche Genehmigung des Unternehmens nicht wiedergeben, veräußern oder darüber verfügen.

Die Korrektur oder Berichtigung von menschlichen oder Computerfehlern.

10 - Geistige und gewebliche Eigentumsrechte

Die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte (unter anderem Marken, Logos, Texte, Fotografien, Icons, Bilder etc. sowie das Grafikdesign, der Quellcode und die übrigen Softwarelemente der Webseite „www.sicherheitoutlet.es“) liegen bei Leistung S.L.U. beziehungsweise den Großhändlern und Herstellern der angebotenen Produkte und Dienstleistungen. Daher unterliegen sie den geistigen und gewerblichen Eigentumsrechten und sind durch die spanische und internationale Gesetzgebung geschützt.

Ohne vorherige nachweisliche schriftliche Zustimmung von Leistung S.L.U. oder gegebenenfalls den Großhändlern bzw. Herstellern der Produkte, die Inhaber dieser Rechte sind, ist eine Nutzung, Vervielfältigung, Distribution, Wiedergabe, Übertragung, Handhabung sowie jegliche Nutzung, die über eine normale, notwendige Verwendung im Rahmen des Besuchs der Webseite und die Inanspruchnahme der angebotenen Dienstleistungen hinausgeht, untersagt.

Der Zugang zu den erbrachten Dienstleistungen stellt seitens Leistung S.L.U. keinerlei Verzicht, Übertragung oder vollständige oder teilweise Abtretung der Rechte dar, die sich aus dem geistigen und gewerblichen Eigentum ableiten; ebenso wenig räumt Leistung S.L.U. Rechte auf Nutzung, Änderung, Verwertung, Wiedergabe, Verteilung oder öffentliche Bekanntgabe ohne die vorherige, ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Inhaber dieser Rechte ein, ungeachtet des Rechts auf Visualisierung und Anlegen einer privaten Sicherheitskopie besagter Inhalte, sofern dieses Recht nach dem Grundsatz von Treu und Glauben ausgeübt wird, das geistige und gewerbliche Eigentum des Inhabers dieser Rechte nicht davon beeinträchtigt wird, und sofern es zu nicht gewerblichen Zwecken ausschließlich zur persönlichen Information des Benutzers genutzt wird.

Bei einer Nutzung von durch geistige oder gewerbliche Eigentumsrechte von Dritten geschützten Inhalten dieser Seite, die unrechtmäßig ist oder gegen die Moral, die Ehre, die Privatsphäre oder das Prinzip von Treu und Glauben verstößt, haftet ausschließlich der Benutzer; Leistung S.L.U. wird in jedem Fall von jeglicher Haftung freigestellt, die sich aus derartigen Verhaltensweisen ableiten könnte.

11 - Haftungsausschluss:

Leistung S.L.U. übernimmt keine Haftung für Unterbrechungen, die bei elektrischen oder Telekommunikationsdienstleistungen auftreten könnten und die den Benutzer daran hindern, die angebotenen Leistungen zu nutzen.

12 - Schutz personenbezogener Daten

12.1 - Information:

Die Informationen, die Leistung S.L.U. über seine Webseite empfängt, werden äußerst vertraulich behandelt. Leistung S.L.U. hält sich jederzeit an die geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und insbesondere an das Organgesetz 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und ergreift die erforderlichen Maßnahmen, um Veränderung, Verlust, unbefugte Verarbeitung und Zugriff auf diese Daten zu verhindern und hält auch seine Mitarbeiter zur Einhaltung dieser Vorschriften an; außerdem erfüllt Leistung S.L.U. die Geheimhaltungspflicht im Hinblick auf die geschützten Daten und alle weiteren geltenden Verpflichtungen zur Vertraulichkeit. Des Weiteren verpflichtet sich das Unternehmen, die personenbezogenen Daten der Nutzer der Webseite ausschließlich zur Abwicklung der angebotenen Leistungen zu verwenden.

Im Einklang mit der geltenden Gesetzgebung erfasst Leistung S.L.U. die personenbezogenen Daten seiner Kunden und nimmt diese in eine Datei auf, deren Inhaber das Unternehmen ist; die Verarbeitung dieser Daten dient ausschließlich der Bearbeitung der an das Unternehmen gerichteten Bestellungen und der Beantwortung der Fragen von Benutzern. Die Körperschaft, die für die Dateien verantwortlich ist, ist Leistung S.L.U. Der Kunde muss seine persönlichen Daten und Angaben zur Verfügung stellen, die für die Anmeldung als Kunde des Unternehmens und den Abschluss von Kaufverträgen erforderlich sind (Vor- und Nachname oder Firma, Personalausweisnummer oder USt.-IdNr., Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon-/Faxnummer). Die Angabe dieser Daten ist verpflichtend; sollte der Benutzer diese nicht vollständig bereitstellen oder falsche Daten angeben, ist Leistung S.L.U. nicht in der Lage, aufgegebene Bestellungen ordnungsgemäß abzuwickeln. Zu statistischen Zwecken fragt Leistung S.L.U. zusätzliche persönliche Daten ab, durch die das Unternehmen Informationen über das Profil des Benutzers erhalten möchte. Der Benutzer muss Daten oder persönliche Angaben, die für die Anmeldung als Kunde oder die Formalisierung des Kaufs nicht unbedingt erforderlich sind, nicht mitteilen bzw. kann diese überspringen. Leistung S.L.U. kann es außenstehenden Werbeunternehmen erlauben, Anzeigen auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Leistung S.L.U. kann die Daten dazu verwenden, dem Benutzer an die angegebene E-Mail- oder Postadresse Informationen über Angebote oder Werbeinformationen zuzusenden. Der Kunde stimmt dem ausdrücklich zu, kann jedoch den Erhalt besagter Informationen jederzeit ablehnen, indem er uns diesbezüglich eine E-Mail schickt.

Ebenso willigt der Kunde ausdrücklich ein, dass Leistung S.L.U. besagte Daten für die Abwicklung des Transports oder der Zahlung der Bestellung an Unternehmen oder Banken weitergibt. Leistung S.L.U. kann außerdem andere gesetzlich vorgesehene Datenübermittlungen vornehmen.

Die von Leistung S.L.U. erfassten Daten können in Spanien, Deutschland oder in einem anderen Land, in dem das Unternehmen Niederlassungen hat, bearbeitet und gespeichert werden. Gleichermaßen gibt der Kunde sein ausdrückliches Einverständnis, dass das Unternehmen internationale Datenübermittlungen an Nicht-EU-Mitgliedsstaaten vornehmen kann; all dies erfolgt stets in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen.

12.2 - Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Einspruch:

Leistung S.L.U., verpflichtet sich als Empfänger der über diese Seite erhobenen Daten, die Ausübung der gesetzlich vorgesehenen Rechte durch die Betroffenen zu respektieren und zu ermöglichen, insbesondere der Rechte auf Zugang zu den Daten, Berichtigung, Löschung der Daten und Einspruch, sofern dies zulässig ist. Diese Rechte kann der Betroffene oder gegebenenfalls sein Vertreter geltend machen, indem er einen schriftlichen und unterschriebenen Antrag an folgende Adresse richtet: Avda. da Ponte, 88, 36318 Vigo (Pontevedra).

12.3 - Sicherheit bei der Behandlung, Datenverarbeitung und Aufbewahrung von Daten:

Leistung S.L.U. erklärt und versichert, dass die notwendigen Sicherheitsstandards zum Schutz personenbezogener Daten gemäß den einschlägigen Gesetzen erfüllt werden und dass es alle verfügbaren technischen Mittel einsetzt, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderung, den unbefugten Zugriff und den Raub der von den Benutzern angegebenen Daten zu verhindern. All dies unter Vorbehalt der Tatsache, dass der Benutzer ausdrücklich akzeptiert, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unfehlbar sind.